Boeken over geschiedenis

  • Immanuel Kant: Kritik der Urteilskraft

    In his third critique on reflective judgement, Kant developed a philosophical aesthetics, a theory of organic nature, and finally, a moral proof for the existence of God. The 20 original essays in this commentary provide a continuous, close textual… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    27,95
  • Paul Feyerabend boeken
    Paul Feyerabend - Naturphilosophie

    Paul Feyerabend, Philosoph, Physiker und Anarchist, war einer der unkonventionellsten Wissenschaftler seiner Zeit. Im vorliegenden ersten Teil seiner auf drei Bände angelegten, unvollendet gebliebenen Naturphilosophie erschließt Feyerabend in gewohnt… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    22,95
  • Wittgenstein und die Philosophie der Mathematik

    Ludwig Wittgenstein selbst hielt seine Überlegungen zur Mathematik für seinen bedeutendsten Beitrag zur Philosophie. So beabsichtigte er zunächst, dem Thema einen zentralen Teil seiner Philosophischen Untersuchungen zu widmen. Tatsächlich wird kaum irgend (Zachte kaft)

    Lees meer...
    54,95
  • Maja Schepelmann boeken
    Maja Schepelmann - Der senile Kant?

    Dieses Buch vertritt eine provokative neue These: Kant befand sich bis kurz vor seinem Tod durchaus im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte. Die detaillierte Analyse seiner Schreibstrategien und die Interpretation zweier hier erstmals Kant zugeschriebenen… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    74,95
  • Erfahrung und Zerstörung

    Im Zentrum des Buchs stehen zwei Texte Walter Benjamins aus den frühen 30er Jahren: »Der destruktive Charakter« und »Erfahrung und Ar­mut«. Bei diesen Arbeiten handelt es sich einerseits um Selbstverständigungstexte des Intellektuellen Benjamin - zum… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    21,95
  • Tradition der negativen Theologie in der deutschen und französischen Philosophie

    Seit der antiken Metaphysik handelt es sich bei der negativen Theologie um eine der mächtigsten und einflußreichsten Denkformen der Philosophie überhaupt. Sie ist Theologie, weil sie Denken des Absoluten ist und das Absolute als den alles tragenden und… (Harde kaft)

    Lees meer...
    71,95
  • Wissen in Bewegung

    Knowledge circulates beyond national boundaries and undergoes change when arriving in new contexts. The empirical studies in this volume, which stem from the fields of education, media studies, and the history of science, describe how knowledge is created, the… (Harde kaft)

    Lees meer...
    85,95
  • Hans Blumenberg boeken
    Hans Blumenberg - Phänomenologische Schriften

    Am 27. April 1988, dem 50. Todestag Edmund Husserls, notiert Hans Blumenberg: »Das nun überhastet zu Ende gehende Jahrhundert wird im Rückblick von Philosophiehistorikern als >Jahrhundert< der Phänomenologie bezeichnet werden.« Diese Prognose ist auch ein… (Harde kaft)

    Lees meer...
    52,95
  • Klaus Garber boeken
    Klaus Garber - Der Reformator und Aufklärer Martin Opitz (1597-1639)

    This volume develops a comprehensive profile of Martin Opitz, considered by literary scholars as the "father of German poetry." At the turn of the 16th to the 17th century, he fought across denominational boundaries as an advocate of tolerance and patriotic… (Harde kaft)

    Lees meer...
    85,95
  • Auf Nietzsches Balkon III

    Friedrich Nietzsche will keine "Jünger". Sein Pathos gilt vielmehr den "freien Geistern", die nicht ihren Meister nach dem Weg fragen, sondern sich vielmehr selbst auf das Wagnis ihrer Wanderschaft begeben. So träumte Nietzsche sogar davon, eine "Art… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    24,95
  • Sarah Anna Uffelmann boeken
    Sarah Anna Uffelmann - Vom System zum Gebrauch

    While metaphysics is traditionally seen as dealing with the essence of things, for Wittgenstein it is grammar. But what does he mean by "grammar"? And does he mean the same thing by this word throughout his philosophical career? In this investigation, I strive… (Harde kaft)

    Lees meer...
    117,95
  • Béatrice Lienemann boeken
    Béatrice Lienemann - Aristoteles' Konzeption der Zurechnung

    The aim of this study is to show that Aristotle disposes of an original conception of moral accountability. Aristotle holds that for an agent to be ethically accountable for an action or state it is neither necessary nor sufficient that the action or state is… (Harde kaft)

    Lees meer...
    138,95
  • Markus Wild boeken
    Markus Wild - Die anthropologische Differenz

    The Anthropological Difference deals with theanimal mindin early modern philosophy and the problem of the anthropological difference between humans and animals. Starting from Montaigne's defence of animal reason and proceeding via Descartes' rejection of an… (Harde kaft)

    Lees meer...
    170,95
  • Tristan Garcia boeken
    Tristan Garcia - Wir

    »Wir« zu sagen, ein »Wir« zu bilden ist die politische Handlung par excellence. Wie aber konstituiert sich ein politisches Subjekt? Wie funktioniert diese Identitätsbildung? Und wie hat sie sich historisch in den letzten zwei Jahrhunderten entwickelt? Das… (Harde kaft)

    Lees meer...
    30,95
  • Deng Zhang boeken
    Deng Zhang - Angst und Entängstigung

    This work seeks to fully unpack the phenomenon of anxiety contained in Kierkegaard's work "The Concept of Anxiety," which presents the phenomenon as a major element of human emotional life. Kierkegaard's arguments for a hamartiological view of anthropology… (Harde kaft)

    Lees meer...
    107,95
  • Friedrich Heinrich Jacobi boeken
    Friedrich Heinrich Jacobi - Brief über den Nihilismus

    Als kleines Lehrbuch der Nichtphilosophie für Philosophen und Nichtphilosophen bildet die kleine Schrift Jacobi an Fichte ein Ausnahmedokument für die Entstehung des europäischen Nihilismus. Knapp vor der Wende zum 19. Jahrhundert verfasst, in einem… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    41,95
  • Petrus Thomae boeken
    Petrus Thomae - Quaestiones de ente

    Editio princeps of Peter Thomae’s 'De ente'It is generally acknowledged by historians of philosophy that medieval philosophers made key contributions to the discussion of the problem of being and the fundamental issues of metaphysics. The 'Quaestiones de… (Harde kaft)

    Lees meer...
    200,00
  • Heinrich von Stein boeken
    Heinrich von Stein - Giordano Bruno. Gedanken über seine Lehre und sein Leben

    "Das ist der Mutterschmerz der Wahrheit, daß sie den Schoß zerreißt, der sie gebiert. Ein jedes Neuerschaute wird für den, der es erschaut hat, ruhlose Qual. Es muß ja wohl so sein, daß das Neue, weil neu, nicht vernommen wird, und der Denker, weil er… (Harde kaft)

    Lees meer...
    21,95
  • Arvi Särkelä boeken
    Arvi Särkelä - Immanente Kritik und soziales Leben

    Anhand einer textnahen Auseinandersetzung mit den Werken Hegels, Deweys und der Kritischen Theorie wird in diesem Buch der Begriff einer immanent-kritisch verfahrenden, naturalistischen Sozialphilosophie entwickelt. In einem ersten Schritt skizziert der Autor… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    63,95
  • Martin Heidegger boeken
    Martin Heidegger - Ausgewählte Schriften

    artin Heidegger ist einer der einflussreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Aber nicht nur Philosophen, sondern auch Dichter und Physiker, Theologen und Maler, Soziologen und Komponisten haben sich von ihm anregen lassen. Das berühmte Kant-Buch hat… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    106,95
  • Hendrik Klinge boeken
    Hendrik Klinge - Die moralische Stufenleiter

    Vernunft wird weithin als Auszeichnung des Menschen verstanden. Es hat daher schon früh irritiert, dass Immanuel Kant häufig von "anderen vernünftigen Wesen" neben dem Menschen spricht. Wer ist damit gemeint? Die "lieben Engelein", wie Schopenhauer… (Harde kaft)

    Lees meer...
    107,95
  • Theodor W. Adorno boeken
    Theodor W. Adorno - Nachgelassene Schriften. Abteilung IV: Vorlesungen

    »Ich habe zunächst über den Begriff der Wissenschaft und das Verhältnis von Wissenschaft und Erkenntnis gesprochen, und werde dann Kritik der reinen Vernunft machen.« So Theodor W. Adornos prägnante, in einem Brief an Max Horkheimer formulierte… (Harde kaft)

    Lees meer...
    62,95
  • Urs Marti-Brander boeken
    Urs Marti-Brander - Die Freiheit des Karl Marx

    Kaum ein Denker hat die Weltgeschichte so stark beeinflusst wie Karl Marx. Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus schien er etwas in Vergessenheit geraten zu sein, seit einigen Jahren wird er wiederentdeckt. Der Qualm über den Trümmern gescheiterter… (Harde kaft)

    Lees meer...
    26,95
  • Naomi Zack boeken
    Naomi Zack - Philosophy of Race

    Philosophy of Race: An Introduction provides plainly written access to a new subfield that has been in the background of philosophy since Plato and Aristotle. Part I provides an overview of ideas of race and ethnicity in the philosophical canon, egalitarian… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    46,95
  • Gottlieb Canz boeken
    211,95