Boeken over cultureel

  • Daniela Kuhn boeken
    Daniela Kuhn - Zwischen Stall und Hotel

    Nietzsche, Rilke, Thomas Mann und zahlreiche weitere grosse Namen haben dem zwischen St.Moritz und dem Bergell gelegenen Dorf Sils i. E. / Segl und seiner Landschaft eine beinahe magische Ausstrahlung verliehen. Und noch heute begegnet sich während der Saison… (Harde kaft)

    Lees meer...
    39,95
  • Georg Breidenstein boeken
    Georg Breidenstein - Ethnografie

    Dieses Lehrbuch bietet eine umfassende Darstellung des ethnografischen Forschungsansatzes. Es führt in die methodologischen Grundlagen, den Forschungsprozess sowie die konkreten Schritte der Forschungspraxis ein. Die Autoren zeigen, wie sich Ethnografen ihrem… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    22,95
  • Environmental Uncertainty and Local Knowledge

    Southeast Asia is a laboratory showing current worldwide ecological issues. Environmental change, natural resource exploitation as well as global climate change increasingly threaten people's livelihoods. Environmentally based uncertainties foster a high level… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    35,95
  • Georg Winkler boeken
    Georg Winkler - Klezmer

    Klezmer - das ist Jüdische Musik und Jüdische Kultur. Manche bezeichnen mit Klezmer ein neues Genre, gleichzusetzen mit Jazz, andere sehen hingegen in Klezmer die verschwundene Musik einer kulturellen Minderheit. Klezmer ist dabei aber auch Musik, die ganz… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    82,95
  • Meindert Evers boeken
    Meindert Evers - Die Ästhetische Revolution in Deutschland

    Die Ästhetische Revolution in Deutschland widerlegt das Klischeebild von Deutschland als Land von romantischen aber weltfremden Dichtern und Denkern. In Deutschland findet um 1750 eine ästhetische Revolution statt, an deren Anfang J. J. Winckelmann steht. In… (Harde kaft)

    Lees meer...
    36,95
  • Irene Hilgers boeken
    Irene Hilgers - Why do Uzbeks have to be Muslims?

    In this work the late Irene Hilgers analyses the revival of Islam in the public sphere in postsocialist Uzbekistan, with particular reference to its role in the construction of a new national identity. Data collected during fieldwork in 2003-4 are… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    32,95
  • Der Zweite Weltkrieg im polnischen und deutschen kulturellen Gedächtnis

    Die Autoren untersuchen den Wandel des Bildes des Zweiten Weltkrieges, der sich in der Erinnerungskultur in den letzten 25 Jahren in Polen und in Deutschland vollzogen hat. Ihre Perspektive öffnet den Blick auf das Zusammenspiel der Veränderungen, die sich… (Harde kaft)

    Lees meer...
    56,95
  • Sacha Szabo boeken
    Sacha Szabo - Vom "Kulturpark Berlin" zum "Spreepark Plänterwald"

    Seit dem 5. November 2001 liegt der Spreepark-Plänterwald im Dörnröschenschlaf. Die verwilderte Anlage mit den verrotteten Attraktionen bildet ein poetisches Bild des Verfalls. Und doch glaubt man bei der Betrachtung dieses Geländes all den Trubel von 40… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    22,95
  • Petra Vogler boeken
    Petra Vogler - Sprache und Bild in der indischen Bildungstradition

    Die Autorin problematisiert die in der Moderne aufgekommene Dichotomie zwischen Sprache und Bild. Sie öffnet den Blick auf zwei Aspekte der indischen Lehr- und Lernkultur, die in der Übermittlung von Bildung wirksam waren und sind: Das vedische Bildungswesen… (Harde kaft)

    Lees meer...
    72,95
  • 32,95
  • Anne-Kathrin Horstmann boeken
    Anne-Kathrin Horstmann - Wissensproduktion und koloniale Herrschaftslegitimation an den Kölner Hochschulen

    Köln und seine Hochschulen blicken auf eine lange, bisher vernachlässigte koloniale Vergangenheit zurück. Sowohl in der Zeit des realen Kolonialbesitzes als auch im Zuge des Kolonialrevisionismus der Weimarer Republik und der NS-Zeit spielten «koloniale… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    66,95
  • Antonia Löschner boeken
    Antonia Löschner - Fiktionale Literatur als Quelle ethnologischer Identitätsforschung

    Diese Arbeit entwickelt eine neue ethnologische Methode zur Erschließung der kulturellen Aspekte zeitgenössischer Identitätsbedürfnisse und Identitätsprobleme aus fiktionaler Literatur. Hierfür werden ethnologische, literaturwissenschaftliche,… (Harde kaft)

    Lees meer...
    61,95
  • Justyna Ellis boeken
    Justyna Ellis - Deutschlandbilder polnischer und britischer Deutschlandbesucher und -bewohner

    Angesichts der wachsenden europäischen Integration sind direkte Kontakte mit dem Fremden nahezu unvermeidbar. Welchen Einfluss und welche Bedeutung haben diese Kontakte für seine Wahrnehmung? Inwieweit können sie Stereotypen vorbeugen, positive… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    68,95
  • Anton Hilckman boeken
    Anton Hilckman - Gesammelte Werke

    Der zweite Teil der Werke von Anton Hilckman enthält Arbeiten, die aus kulturwissenschaftlicher Perspektive die Besonderheit der europäischen Kultur in der westlichen Welt im Allgemeinen erfassen. Es sind kulturgeschichtliche Studien, die das Wesen des… (Harde kaft)

    Lees meer...
    119,95
  • Sarah Weber boeken
    Sarah Weber - Malta und die Boatpeople

    Europa ringt an seinen Außengrenzen, aber auch im Innern, um Integration. Immer dringlicher wird die Frage nach der Gestaltung unseres Zusammenlebens. Die Arbeit nimmt dieses Problem auf der Mittelmeerinsel Malta in den Blick. Dort treffen durch… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    70,95
  • Werner Stenzel boeken
    Werner Stenzel - Grundlagen der mesoamerikanischen Religion

    Die Mexikanistik hat die Religion Mesoamerikas bisher mit altertumskundlichen Methoden erörtert. Hier werden vorrangig die religiösen Eigenaussagen der Mesoamerikaner ethnologisch analysiert. Dazu wird der Vergleich mit den nordamerikanischen, von… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    66,95
  • H. Ekkehard Wolff boeken
    H. Ekkehard Wolff - Was ist eigentlich Afrikanistik?

    Das Buch stellt eine immer noch wenig bekannte Fachdisziplin vor. Vor gut 125 Jahren entstanden, hat sich die Afrikanistik längst von ihren frühen kolonialwissenschaftlichen Fesseln befreit. Sie bietet heute - auf sprachwissenschaftlicher Grundlage - einen… (Harde kaft)

    Lees meer...
    31,95
  • Ökonomische Anthropologie

    Die Ökonomische Anthropologie befasst sich damit, wie Menschen in ihren kulturellen und sozialen Bezügen ihre materiellen Lebensgrundlagen organisieren. Sie erforscht die konkreten Subsistenzformen, hinterfragt Begriffe, die mit dem klassischen… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    28,95
  • Marcel Mauss boeken
    Marcel Mauss - Handbuch der Ethnographie

    Das Handbuch der Ethnographie basiert auf den stenographierten Mitschriften der Vorlesungen von Marcel Mauss, die er von 1926 bis 1939 jedes Jahr am Institut d'Ethnologie der Universität Paris gehalten hat. Seine Schülerin, die Afrikanistin Denise Paulme,… (Harde kaft)

    Lees meer...
    46,95
  • Claude Lévi-Strauss boeken
    Claude Lévi-Strauss - Die andere Seite des Mondes

    Was ist der Platz der japanischen Kultur in der Welt? Lassen sich Kulturen überhaupt miteinander vergleichen? Das sind zwei der Fragen, die den Japanreisenden Claude L -Strauss umgetrieben haben. Seine Antworten finden sich in seinen Schriften über Japan.… (Harde kaft)

    Lees meer...
    27,95
  • Die indigenen Völker Taiwans

    Dieses Buch enthält die Vorträge des interdisziplinären Workshops Geschichte und Gesellschaft Taiwans unter besonderer Berücksichtigung der Ureinwohner, der im Mai 2010 am Institut für Sinologie der Universität Wien und am Museum für Völkerkunde… (Harde kaft)

    Lees meer...
    58,95
  • Marie-Helene Wichmann boeken
    Marie-Helene Wichmann - Möblierte Vergangenheit, gelebte Gegenwart oder gewohnte Zukunft?

    Ist die Wohnung Zeitzeuge unserer Vergangenheit, Spiegel unserer Gegenwart oder Ausdruck unserer Ziele und Wünsche? In welchen zeithistorischen Kontext stellen Wohnende die Gestaltung ihres Lebensumfeldes? Dieser neuen, bisher vernachlässigten Perspektive… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    36,95
  • Barbara Schilling boeken
    Barbara Schilling - Tischkultur in der bürgerlichen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Empirische Kulturwissenschaften, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Kultur- und Kunstwissenschaften), 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract:… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    17,95
  • Marietta Kind boeken
    Marietta Kind - The Bon Landscape of Dolpo

    The reader is taken on a journey to Dolpo, one of Nepal's remotest Tibetan enclaves with a large community that follow the Bon religion. The present ethnography regards the landscape of Dolpo as the temporary result of an ongoing cumulative cultural process… (Harde kaft)

    Lees meer...
    83,95
  • Gerhard Kubik boeken
    Gerhard Kubik - Tabu

    Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse, war auch der erste, der Tabus quer durch die Kulturen psychoanalytisch auflöste. Inzwischen ist von uns viel weiteres Terrain erschlossen worden, u.a. in den Initiationsriten, im Spiel und in relgiösen… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    22,95