Boeken over antropologie

  • JV Jahrbuch für Europäische Ethnologie 11-2016

    Der in Bulgarien nach dem Ende der sozialistischen Ära und dem EU-Beitritt einsetzende umfassende Modernisierungsprozess hat zu einem neuen kulturellen Selbstverständnis und zu tiefgreifenden Veränderungen im Alltagsleben der breiten Bevölkerung geführt… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    30,95
  • Edward W. Said boeken
    Edward W. Said - Orientalismus

    Endlich: Die Neuausgabe des Klassiker in einer neuen Übersetzung. Aktueller denn je. In seiner aufsehenerregenden Studie entlarvt Edward Said das Bild des Westens vom Orient als zutiefst einseitig und als eine Projektion, indem der Orient schlicht als anders… (Harde kaft)

    Lees meer...
    28,95
  • Julia Maximiliane Becker boeken
    Julia Maximiliane Becker - Sprachattitüden in Uganda

    Sprachgemeinschaften und Individuen betrachten Sprachen nie wertneutral. Dieses Konzept wird als Sprachattitüden definiert und dient als heuristische Perspektive, um einen neuen Ansatz zur Analyse von sprachpolitischen Entscheidungen und… (Harde kaft)

    Lees meer...
    68,95
  • Jutta E. Bellers boeken
    Jutta E. Bellers - Der junge Adolf Bastian, 1826 bis 1860

    Adolf Bastian etablierte die Ethnologie als akademisches Fach. Die Biographie seiner frühen Lebensphase war bislang ethnologiegeschichtlich ein Desiderat. Archivalische Quellen beleuchten Einflüsse auf sein Denken aus dem protestantischen Bremer Bürgertum… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    60,95
  • Mobilités et imaginaire identitaire des Roumains dans l'Europe d'après 1989

    L'autocar est un mode de transport méconnu des discours sur la mondialisation qui concentre les vécus d'une Europe en construction, ceux des laissés pour compte des mutations géopolitiques ou de ceux qui sont en quête d'un futur que leur pays ne leur… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    70,95
  • Ocak und Dedelik

    Ziel dieses Bandes ist es, einen Einblick in die traditionellen Institutionen des Alevitentums zu geben und insbesondere deren Veränderungen im 20. Jahrhundert zu thematisieren. Die Aleviten bilden eine Religionsgemeinschaft, die sich in ihrer… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    65,95
  • Environmental Uncertainty and Local Knowledge

    Southeast Asia is a laboratory showing current worldwide ecological issues. Environmental change, natural resource exploitation as well as global climate change increasingly threaten people's livelihoods. Environmentally based uncertainties foster a high level… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    36,95
  • Ökonomische Anthropologie

    Die Ökonomische Anthropologie befasst sich damit, wie Menschen in ihren kulturellen und sozialen Bezügen ihre materiellen Lebensgrundlagen organisieren. Sie erforscht die konkreten Subsistenzformen, hinterfragt Begriffe, die mit dem klassischen… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    29,95
  • Werner Zips boeken
    Werner Zips - Schwarze Rebellen

    Während der Sklaverei blieb Jamaica eine monströse Verzerrung der menschlichen Gesellschaft. Unter dem Terror der europäischen Sklavenhalter erwirtschafteten versklavte Afrikanerinnen und Afrikaner den Reichtum der weißen Herren. Fluchtversuche waren… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    33,95
  • Fremdheit und Migration

    Das in der augusteischen Bildersprache eingeführte Tierkreiszeichen des Steinbocks avancierte im Laufe der Jahrhunderte zum Herrschaftszeichen des Kaisers Augustus. Die vorliegende Arbeit unternimmt den Versuch, die Ursprünge dieser Tradition aufzudecken,… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    28,95
  • Gerhard Apfelauer boeken
    Gerhard Apfelauer - Singen und Sprechen

    Sprache und Gesang waren in Mitteleuropa noch vor hundert Jahren theoretisch klar unterschieden: die Musikwissenschaft definierte den Gesang primär als den Kunstgesang in Oper und Konzert, es gab auch noch den Gesang in der Volksmusik. Die Sprache wurde von… (Harde kaft)

    Lees meer...
    60,95
  • Georgica - Zeitschrift für Kultur, Sprache und Geschichte Georgiens und Kaukasiens. Jahrgang 2003, Heft 26

    Inhalt Archäologie Lewan Tschilaschwili: Eine Inschrift auf dem Rand eines Kwewri aus Nekresi Geschichte Giwi Gamrekeli: Der Orientfeldzug Julians und Georgien Eckard Hübner: Der Aufstieg der Bagratiden Niko Dshawachischwili: Versuch zur Einführung einer… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    27,95
  • Interdisziplinäre Anthropologie

    Das traditionelle Selbstverständnis des Menschen in der westlichen Kultur ist gekennzeichnet von dem Dualismus von Natur und Kultur oder Körper und Geist. Demgegenüber fassen neuere Konzeptionen des "verkörperten Geistes" (embodied mind) zunehmend die… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    39,95
  • Patricia Kemmer boeken
    Patricia Kemmer - Das Museum als Kompensation?

    Die Kompensationstheorie nach Hermann Lübbe und Odo Marquard beeinflusste den Museumsdiskurs nachhaltig und stellt eine zunächst nachvollziehbare Erklärung für den seit den 1980er Jahren diagnostizierten Museumsboom dar. Auf welchen Gedankengängen die… (Harde kaft)

    Lees meer...
    38,95
  • Claude Lévi-Strauss boeken
    Claude Lévi-Strauss - Die andere Seite des Mondes

    Was ist der Platz der japanischen Kultur in der Welt? Lassen sich Kulturen überhaupt miteinander vergleichen? Das sind zwei der Fragen, die den Japanreisenden Claude L -Strauss umgetrieben haben. Seine Antworten finden sich in seinen Schriften über Japan.… (Harde kaft)

    Lees meer...
    28,95
  • Claude Lévi-Strauss boeken
    Claude Lévi-Strauss - Anthropologie in der modernen Welt

    Anthropologie als Kritik der modernen Welt , als der Versuch, alternative Welten und Lebensformen sichtbar zu machen - das war der Kern von Claude L -Strauss' wissenschaftlichem Wirken. Nirgends findet man dies farbiger und konziser dargestellt als in diesem… (Harde kaft)

    Lees meer...
    26,95
  • Prädikat "HERITAGE"

    Die kulturellen Praktiken der Heritage-ifizierung - der Herausbildung und Nutzung von kulturellem Erbe - sind es, die in diesem Band in ethnographischer und historischer Perspektive einer Bestandsaufnahme unterzogen werden. Ein interdisziplinäres Autorenfeld… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    33,95
  • Daniela Kuhn boeken
    Daniela Kuhn - Zwischen Stall und Hotel

    Nietzsche, Rilke, Thomas Mann und zahlreiche weitere grosse Namen haben dem zwischen St.Moritz und dem Bergell gelegenen Dorf Sils i. E. / Segl und seiner Landschaft eine beinahe magische Ausstrahlung verliehen. Und noch heute begegnet sich während der Saison… (Harde kaft)

    Lees meer...
    40,95
  • Harald Neuber boeken
    Harald Neuber - Kubas unentdeckte Wende

    Kuba ist in Bewegung. Seit den Umbrüchen 1989/1990 hat sich in dem sozialistischen Karibikstaat eine rege Debattenkultur entwickelt. Der Autor weist an zahlreichen Beispielen nach, dass Künstler und Intellektuelle bei diesen Kontroversen um die Gewichtung… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    24,95
  • Heinrich Leberecht Fleischer - Leben und Wirkung

    Heinrich Leberecht Fleischer, 1801 im sächsischen Schandau geboren, gilt als einer der bedeutendsten Orientalisten seiner Zeit. Nach seinem Aufenthalt in Paris, wo er mit herausragenden Gelehrten seines Faches wie Silvestre de Sacy einen engen Kontakt… (Harde kaft)

    Lees meer...
    65,95
  • Sarah Weber boeken
    Sarah Weber - Malta und die Boatpeople

    Europa ringt an seinen Außengrenzen, aber auch im Innern, um Integration. Immer dringlicher wird die Frage nach der Gestaltung unseres Zusammenlebens. Die Arbeit nimmt dieses Problem auf der Mittelmeerinsel Malta in den Blick. Dort treffen durch… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    72,95
  • Werner Stenzel boeken
    Werner Stenzel - Grundlagen der mesoamerikanischen Religion

    Die Mexikanistik hat die Religion Mesoamerikas bisher mit altertumskundlichen Methoden erörtert. Hier werden vorrangig die religiösen Eigenaussagen der Mesoamerikaner ethnologisch analysiert. Dazu wird der Vergleich mit den nordamerikanischen, von… (Zachte kaft)

    Lees meer...
    68,95
  • H. Ekkehard Wolff boeken
    H. Ekkehard Wolff - Was ist eigentlich Afrikanistik?

    Das Buch stellt eine immer noch wenig bekannte Fachdisziplin vor. Vor gut 125 Jahren entstanden, hat sich die Afrikanistik längst von ihren frühen kolonialwissenschaftlichen Fesseln befreit. Sie bietet heute - auf sprachwissenschaftlicher Grundlage - einen… (Harde kaft)

    Lees meer...
    32,95
  • Tobias Zabel boeken
    Tobias Zabel - Nach Schottland also!

    Die Studie geht einem bisher kaum behandelten Aspekt der Romantik nach, der Scotophilie. Es handelt sich dabei um eine perzeptions- und mentalitätsgeschichtliche Entwicklung Schottlands und Deutschlands. Ziel der Studie ist die Rekonstruktion der… (Harde kaft)

    Lees meer...
    80,95
  • Wales

    Wales - Region oder Nation? Jahrhundertelang sah man in Wales nur eine europäische Randlandschaft. In Großbritannien fallen die Waliser auf mit Selbständigkeitsbestrebungen. Diese Textsammlung dokumentiert, wie Wales in den Gesichtskreis der Europäer… (Harde kaft)

    Lees meer...
    63,95